Corona-Schnelltests für Schülerinnen und Schüler bei weiteren eventuellen Öffnungen

Liebe SchülerInnen und Eltern der Klassenstufen 7 bis 10, der Freistaat Sachsen beabsichtigt bei weiteren Schulöffnungen den Schülern der Klassenstufen 7 bis 10 freiwillige Antigen-Schnelltests (POC) anzubieten. Wir sollen daher umgehend die Anzahl der SchülerInnen erfassen, die sich freiwillig testen lassen möchten. Bitte melden Sie Ihren Klassenleitern (im Allgemeinen über LernSax), ob Sie an einer freiwilligen Testung interessiert sind. Wir benötigen die Rückmeldung bis 25.02.2021, 12:00 Uhr beim Klassenleiter.

Die Schulleitung

Spanisch

Fachkonferenzleiterin: Frau Malvar Alvaré

Vorbereitungsraum: 414

 

Benötigte Materialien, Arbeitshefte, usw.:

  • Lehrbuch und Arbeitsheft „Vamos adelante, curso intesivo“ (Klett-Verlag) für Sek. I
  • Lehrbuch und Grammatikheft „Punto de Vista, nueva edición“ (Cornelsen-Verlag) für Sek. II
  • Wörterbücher zweisprachig (Pons-Verlag)

 

Unterrichtsschwerpunkte:

Allgemeine Schwerpunkte unserer Unterrichtsarbeit sind die Entwicklung einer differenzierten Kommunikations- und Diskursfähigkeit; die Entwicklung der Fähigkeit zur Sprach- und Textreflexion; die Entwicklung einer interkulturellen Handlungsfähigkeit und die Entwicklung der Fähigkeit zur Anwendung von fachbezogenen Strategien. Der zentrale Schwerpunkt unserer Unterrichtsarbeit liegt in der Entwicklung des freien Sprechens in allen Klassenstufen.

 

Besondere Aktivitäten:

  • Regionales Sprachenseminar Klasse 9 (für ausgewählte sprachlich interessierte und begabte Schüler)
  • Sprachreise Klasse 10 (abhängig von Anzahl der interessierten Schüler und Preis)
  • Projekttag in Dresden Grundkurs 11 (mit muttersprachlichen Referenten)
Eine Schules des Landkreises Bautzen
Erasmus+