Biologie

Fachkonferenzleiterin: Frau Domschke

 
Fachräume:                  Räume 509, 511, 515, 520, 522

 
Vorbereitungsraum:    Raum 513

 

Ziele des Biologieunterrichts:

  • Naturwissenschaftliches Denken und Arbeiten entwickeln, denn biologische Vorgänge haben physikalische und chemische Grundlagen und sind mathematisch beschreibbar
  • Wissen über den eigenen Körper und andere Organismen erlangen
  • Grundverständnis für die Rolle des Menschen in der Natur entwickeln
  • Fachsprache anwenden können


Lehrbücher:

  • Klassen 5-10: Netzwerk Biologie, Schroedel-Verlag
  • Jahrgangsstufen 11/12: Biologie heute entdecken, Schroedel-Verlag

 
Lernbereiche:
Klasse 5
• Merkmale des Lebens; Fische, Lurche, Kriechtiere, Vögel und Säugetiere in ihren Lebensräumen
• Samenplfanznen

Klasse 6
• Samenpflanzen
• Wald als Lebensgemeinschaft
• Einführen in das Mikroskopieren
• Wirbellose Tiere in ihren Lebensräumen

Klasse 7
• Pflanzliche und tierische Zellen
• Bakterien und Viren
• Blutkreislauf des Menschen und Immunbiologie
• Ernährung, Verdauung und Ausscheidung beim Menschen
• Stütz- und Bewegungssystem des Menschen

Klasse 8
• Sinnesorgane, Nerven- und Hormonsystem des Menschen
• Sexualität des Menschen

Klasse 9
• Anatomie und Physiologie der Samenpflanzen
• Zusammenhänge im Ökosystem

Klasse 10
• Genetik
• Entstehung der Artenvielfalt (Evolution)
• Stammesgeschichte des Menschen

Jahrgangsstufe 11
• Zellen, Gewebe und Organe und deren Differenzierung
• Assimilation und Dissimilation in der Wechselwirkung
• Ökologie und Nachhaltigkeit

Jahrgangsstufe 12
• Humangenetik
• Kommunikation zwischen Zellen
• Verhalten von Tier und Mensch
• Synthetische Evolutionstheorie und Evolution Mensch

Wahlgrundkurs 11/12:

Biotechnologie und Bionik

 

Aktivitäten und Vorhaben:

  • Teilnahme am Fächer verbindenden Unterricht in Klasse 5 zum Thema "Von und mit der Natur leben"
  • Zoobesuch in Klasse 6 mit Zooschule
  • Biologieolympiade in Klasse 7
  • Profilunterricht in Klasse 8 zu den Themen "Wasser" und "Optik" sowie in Klasse 9 zu den Themen "Boden" und "Licht und Farben"
  • Ökologische Exkursionen in den Klassen 9 und 11
  • Präsentation der Fachkonferenz zum Tag der offenen Tür


Begabtenförderung:

  • Gewinnung von interessierten Schülern für die Teilnahme an Spezialistenlagern für Botanik, Ornithologie, Herpetologie , Biochemie
  • Förderung besonders begabter Schüler in der Grundschule am Forst Kamenz


Zusammenarbeit mit Institutionen:

  • Museum der Westlausitz
  • FH Lausitz in Senftenberg