Ethik

Fachkonferenzleiterin: Frau Seidel

Vorbereitungsraum: 411

 

Benötigte Materialien, Arbeitshefte, usw.:

  • Lehrbuch Ethik, Militzke-Verlag

              „Fragen an die Welt“ – Klasse 5/6

              „Fragen an das Leben“ – Klasse 7/8

              „Fragen an den Menschen“ – Klasse 9/10

 

Unterrichtsschwerpunkte:

Die Schüler erwerben die Fähigkeit verantwortlich zu handeln.

  • Sie erwerben religionskundliches Wissen und setzen sich mit religiös geprägten Welterklärungs- und Lebenskonzepten, grundlegenden philosophischen Deutungsmustern und daraus abgeleiteten Werten und Normen auseinander (interkulturelle Kompetenz).
  • Sie lernen eigenständig begründete moralische Urteile zu fällen (moralische Urteilsfähigkeit).
  • Sie entwickeln die Fähigkeit, ethische Fragestellungen kritisch reflektierend zu diskutieren (ethische Diskursfähigkeit).

 

Besondere Aktivitäten:

  • FvU Kl. 5 – Thema: Albert Schweitzer
  • Exkursion in Klasse 6 zum Thema Judentum (in Verbindung mit Religion)
Eine Schules des Landkreises Bautzen
Erasmus+