Corona-Schnelltests für Schülerinnen und Schüler bei weiteren eventuellen Öffnungen

Liebe SchülerInnen und Eltern der Klassenstufen 7 bis 10, der Freistaat Sachsen beabsichtigt bei weiteren Schulöffnungen den Schülern der Klassenstufen 7 bis 10 freiwillige Antigen-Schnelltests (POC) anzubieten. Wir sollen daher umgehend die Anzahl der SchülerInnen erfassen, die sich freiwillig testen lassen möchten. Bitte melden Sie Ihren Klassenleitern (im Allgemeinen über LernSax), ob Sie an einer freiwilligen Testung interessiert sind. Wir benötigen die Rückmeldung bis 25.02.2021, 12:00 Uhr beim Klassenleiter.

Die Schulleitung

Technik und Computer

Fachkonferenzleiterin: Frau Müller

Fachraum:     015      Technik

                         502      Computer

 

Benötigte Materialien, Arbeitshefte, usw.:

  • 1 Papphefter
  • kariertes und liniertes Papier
  • Lochschablone
  • 1 harter und 1 weicher Bleistift

 

Unterrichtsschwerpunkte:

  • Erwerben grundlegender Fähigkeit zur Nutzung vernetzter Informatiksysteme
  • Erwerben technikbezogener Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Verstehen technischer Sachverhalte
  • Schrittfolgen technikspezifischer Methoden

LB 1:   Grundlagen im Umgang mit digitalen Medien

LB 2:   Konstruieren technischer Objekte

LB 3:   Fertigen eines technischen Objektes

Wahlbereiche:  Handwerk früher und heute

                          Entsorgung von Wertstoffen und Geräten

                          Nachrichten übertragen

                          Anlagen zur Nutzung alternativen Energien

                          EVA-Prinzip bei Einplatinenrechnern

                          Schulinterne digitale Kommunikation

 

Besondere Aktivitäten:

  • Konstruieren technischer Objekte, Modelle
  • FVU Klasse 5 geplant

 

Eine Schules des Landkreises Bautzen
Erasmus+