Corona-Schnelltests für Schülerinnen und Schüler bei weiteren eventuellen Öffnungen

Liebe SchülerInnen und Eltern der Klassenstufen 7 bis 10, der Freistaat Sachsen beabsichtigt bei weiteren Schulöffnungen den Schülern der Klassenstufen 7 bis 10 freiwillige Antigen-Schnelltests (POC) anzubieten. Wir sollen daher umgehend die Anzahl der SchülerInnen erfassen, die sich freiwillig testen lassen möchten. Bitte melden Sie Ihren Klassenleitern (im Allgemeinen über LernSax), ob Sie an einer freiwilligen Testung interessiert sind. Wir benötigen die Rückmeldung bis 25.02.2021, 12:00 Uhr beim Klassenleiter.

Die Schulleitung

Französisch

Ansprechpartnerin: Frau Dreier

Vorbereitungsraum: 414

 

Benötigte Materialien, Arbeitshefte, usw.:

  • Lehrbuch + Arbeitsheft: À plus! (Cornelsen-Verlag, Klassenstufen 6 – 10)
  • Lehrbuch: Parcours (Cornelsen-Verlag, Klassenstufen 11+12)
  • Arbeitsheft: Horizons (Klett-Verlag, Klassenstufen 11+12)

 

Unterrichtsschwerpunkte:

  • Entwicklung einer interkulturellen Handlungsfähigkeit
  • Entwicklung einer differenzierten Kommunikations- und Diskursfähigkeit
  • Der Unterricht knüpft an die Erfahrungswelt der Schüler an und fördert Sprachvermögen und Sprachbegabung.
  • Der zentrale Schwerpunkt unserer Unterrichtsarbeit liegt in der Entwicklung des freien Sprechens in allen Klassenstufen.

 

Besondere Aktivitäten:

  • Teilnahme von ausgewählten Schülern am regionalen Sprachenseminar der zweiten Fremdsprachen in Seifhennersdorf
  • Filmvorführungen zum Deutsch-Französischen Tag am 22. Januar jedes Jahres
  • Vorstellung des Voltaire-Programms vor den Schülern der Klassenstufe 8
  • Teilnahme von Schülern am Erasmus+-Programm

 

Teilnahme an Wettbewerben:

  • Vorbereitung der Schüler zur Teilnahme am Bundeswettbewerb für Fremdsprachen
  • Vorbereitung der Schüler auf die international anerkannten Zertifikatsprüfungen (DELF, DALF)
Eine Schules des Landkreises Bautzen
Erasmus+