Vertretungsplan:
Sonderplan:

Mittagsversorgung

Ab Donnerstag, 25.06.20, wird das Mittagsangebot leider wieder eingestellt. Grund sind zu geringe Anmeldezahlen.

Mathematik

Fachkonferenzleiterin: Frau Friede

Vorbereitungsraum: 322

 

Benötigte Materialien, Arbeitshefte, usw.:

  • Lehrbuch: Elemente der Mathematik (Schroedel) Neuauflage
  • Arbeitsheft Klasse 5 (Schroedel)
  • „einfacher“ Taschenrechner ab Klasse 5 (empfohlen: CASIO fx-82 DE PLUS)
  • grafikfähiger Taschenrechner ab Klasse 8 (Texas Instrument TI-84 plus)
  • Tafelwerk ab Klasse 7 (Duden Paetec)
  • Zeichengeräte (Geodreieck, Lineal, Zirkel, …) in allen Klassenstufen

 

Unterrichtsschwerpunkte:

Verwirklichung folgender grundlegender Ziele auf der Grundlage des sächsischen Mathematiklehrplans

  • Entwickeln von Problemlösefähigkeiten
  • Entwickeln eines kritischen Vernunftgebrauchs
  • Entwickeln des verständigen Umgangs mit der fachgebundenen Sprache unter Bezug und Abgrenzung zur alltäglichen Sprache
  • Entwickeln des Anschauungsvermögens
  • Erwerben grundlegender Kompetenzen im Umgang mit ausgewählten mathematischen Objekten

 

Besondere Aktivitäten:

  • Besuch des Erlebnisland Mathematik in Dresden – Klasse 5/6
  • Besuch des mathematsch-physikalischen Salons in Dresden – Klasse 8/9
  • FvU Mathematik – Kunst Klasse 8 (Thema: Gestalten einer Zentralperspektive)
  • Mathelager Klasse 8 (für ausgewählte mathematisch interessierte und begabte Schüler)

 

Teilnahme an Wettbewerben:

  • Adam-Ries-Wettbewerb (Klasse 5, 1. Stufe: Hausaufgabenwettbewerb kombiniert mit Klausurwettbewerb)
  • Mathematikolympiade (alle Klassenstufen, 1. Stufe als Hausaufgabenrunde, 2. Stufe zentral in der Schule)
  • Känguru-Wettbewerb (alle Klassenstufen, 2 € Teilnahmegebühr)
  • Bolyai-Wettbewerb (ab Klasse 6, im Team (2 bis 4 Leute), 3 € Teilnahmegebühr pro Person)
  • Korrespondenzzirkel (Klasse 6 bis 8, individuelle Anmeldung)