ANMELDUNG 2020 AN UNSEREM GYMNASIUM

Anmeldung sogar schon in den Winterferien möglich!

Liebe Viertklässler, wir freuen uns auf eure Anmeldung!

WANN?

Ab 07.02.2020 kann die Anmeldung bei uns zu folgenden Zeiten im Sekretariat erfolgen (Mittagspause jeweils 11.25 bis 11.55 Uhr):

Freitag                   07.02.2020           10.00 – 18.00 Uhr
Montag 10.02.2020 10.00 – 18.00 Uhr
Montag 24.02.2020 8.30 – 18.00 Uhr
Dienstag 25.02.2020 8.30 – 16.00 Uhr
Mittwoch 26.02.2020 8.30 – 18.00 Uhr
Donnerstag 27.02.2020 8.30 – 16.00 Uhr
Freitag 28.02.2020 8.30 – 17.00 Uhr

 

 







WER?

Es darf jeder Schüler unabhängig vom Wohnort angemeldet werden.

 

WAS?

Bei der Anmeldung bitten wir Sie um folgende Angaben*:

          - Entscheidung für Ethik- oder Religionsunterricht
          - Vielfalt der Herkunftssprachen und Förderwunsch
          - Wünsche für die Klassenzuordnung (Sprache, Freunde)

 

WIE mit Bildungsempfehlung für das Gymnasium?

Bringen Sie bitte diese Originale* mit:

          - Bildungsempfehlung
          - letzte Halbjahresinformation
          - Geburtsurkunde
          - ausgefüllter Antrag (liegt Bildungsempfehlung bei)
          - ggf. Vollmacht weiterer Sorgeberechtigter
          - ggf. Nachweis des alleinigen Sorgerechts

 

WIE mit Bildungsempfehlung für die Oberschule?

Bringen Sie bitte diese Originale* mit:

          - Bildungsempfehlung
          - letzte Halbjahresinformation
          - Geburtsurkunde
          - ausgefüllter Antrag (liegt Bildungsempfehlung bei)
          - ggf. Vollmacht weiterer Sorgeberechtigter
          - ggf. Nachweis des alleinigen Sorgerechts
          - letztes Endjahreszeugnis mit.

Hinweis: Die erforderliche schriftliche Leistungserhebung ist eine Grundlage des verbindlichen Beratungsgesprächs, nach welchem Sie Ihre Entscheidung dann treffen. Sie berücksichtigt zu gleichen Teilen die Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht und findet am Dienstag, dem 03. März statt, die Schüler sollen sich um 9.15 Uhr hier einfinden.

 

 

* = Das sind Erfahrungswerte aus vergangenen Schuljahren. Wir halten Sie genau hier über die aktuelle Entwicklung und weitere in Kürze erwarteten Vorgaben unseres Landesamtes für Schule und Bildung auf dem neuesten Stand.

 

 

Eike Klingebiel
verantwortliche Fachleiterin