Vertretungsplan:

Vereinigung Ehemaliger Lessingschüler zeichnet aus

Am vergangenen Samstag fand im Rathaussaal die feierliche Übergabe der Abiturzeugnisse für den Jahrgang 2017 statt. Zwei Absolventen war es gelungen, den Traumdurchschnitt von 1,0 zu erreichen.
Das beste Ergebnis erzielte Emilia Sophie Röseberg aus Schönteichen (Biehla). Sie erhielt aus dem Nachlass unseres verstorbenen Mitglieds Frau Dr. Janke 1000,00 €.
Für den Zweitplatzierten hatten wir anlässlich unseres Jahrestreffens in Dessau / Wittenberg eine Sammlung durchgeführt und konnten dadurch Karl Benedict Homann aus Pulsnitz auch noch 500,00 € überreichen.
Die Prämien sind verbunden mit einer fünfjährigen beitragsfreien Ehrenmitgliedschaft in der VEL e. V..
Der Vorsitzende Volker Schmidt und sein Stellvertreter Helmut Münstermann überbrachten die herzlichsten Glückwünsche der Vereinigung Ehemaliger Lessingschüler.