Vertretungsplan:

Spielend Russisch Lernen

Wie war's zur Regionalrunde?


Am 17. September 2019 fuhren wir, die Sieger der Schulrunde ,,Spielend Russisch Lernen", Anne Mager und Franziska Schäfer aus Jahrgangsstufe 8 in Begleitung von Frau Driesnack zur Regional-Runde am Gymnasium Luisenstift in Radebeul. Dort trafen sich 9 Teams aus verschiedenen sächsischen Schulen. Nach der Eröffnung mit einem kleinem kulturellen Programm wurde ausgelost, wer in der 1. Spielrunde gegeneinander spielt. Wir verloren leider das erste Spiel gegen die späteren Sieger und schieden somit aus. Die Teams, die gewonnen hatten, durften in der 2. und 3. Spielrunde weiter um den Sieg kämpfen. Die Verlierer überbrückten die Zeit bis zur Siegerehrung mit Spielen zum Russisch lernen. Zum Mittag hatten Schüler des Gymnasiums Luisenstift in Radebeul selbst russisches Essen gekocht und gebacken. Trotz des frühen Ausscheidens war es ein sehr schöner und erlebnisreicher Tag.
Franziska Schäfer, Anne Mager, 29.09.2019

Spielend
Spielend