Vertretungsplan:

1. Schulleiterempfang im Schuljahr 2016/17

Warum Schüler eine Einladung in das Büro des Schulleiters erhalten...

Viermal im Schuljahr findet an unserer Schule ein Schulleiterempfang statt, d.h. besondere Schüler unseres Gymnasiums erhalten eine schriftliche Einladung des Schulleiters zu einer gemütlichen Runde mit Keksen und Getränken in dessen Büro.

Mit diesem Empfang werden Schüler ausgezeichnet, die sich besonders für unsere Schule engagiert haben oder bei Wettbewerben und im Sport erfolgreich waren. Dabei stehen einmal nicht die Schulnoten im Vordergrund!

Am Donnerstag, 29.09.2016, fand der 1. Schulleiterempfang des Schuljahres statt. Neun Schüler wurden von Frau Müller begrüßt und erzählten von ihrem Engagement für unser Gotthold-Ephraim-Lessing-Gymnasium:

  • Liese Hoffmann, 11. Jgst., Neugestaltung des Umschlags unseres aktuellen Schulplaners
  • Robert Wehnert und Ari Schönfelder, 11. Jgst., Teilnahme an der Regionalrunde des Bundescups "Spielend Russisch lernen" in Dresden
  • Anke Pollack, Lara Pascal Prescher, Josefine Sperling, 10. Jgst., aktive Schülerrichter und Mediatoren
  • Samantha Kelm, 8B, Erfolge in der Leichtathletik (Landesmeisterschaft)
  • Konrad Handrich, 8B, Mitarbeit bei der Naturspielbühne Reichenau
  • Jakob Haase, 7A, Teilnehmer beim Vorlesewettbewerb und Sieger im Regionalfinale 2015/16

 

Als ein kleines Dankeschön erhalten alle ausgezeichneten Schüler einen Stift, einen Notizblock und einen USB-Stick mit dem Logo unserer Schule.

 

 

1. Schulleiterempfang im SJ 2016/2017
1. Schulleiterempfang im SJ 2016/2017