Vertretungsplan:

Chemiker im Chemieleistungsvergleich der 9. Klassen

Paul Unger und Marcus Sperlich (Klasse 9b) waren das erfolgreichste Team im Chemieleistungsvergleich der Klassenstufe 9 unserer Schule und durften in der zweiten Stufe ihre Kräfte mit den 5 besten Teams der anderen Gymnasien im Bereich der SBA (Regionalstelle Bautzen) messen. Sie fand am 20.6.17 im Lehrgebäude für Biotechnologie der der Hochschule Zittau/Görlitz statt. Zwei Stunden rauchten die Köpfe nicht nur wegen der Hitze über anspruchsvollen theoretischen und praktischen Aufgaben.

Nach dem Mittagessen in der Mensa wurden die Ergebnisse bekannt gegeben:

Paul Unger und Marcus Sperlich konnten sich über den zweiten Platz freuen! Für diese tolle Leistung gab es eine Geld- und Buchprämie.

Zum Abschluss wurde den Teilnehmern eine lehrreiche und unterhaltsame Showvorlesung vorgeführt.

Herzlichen Glückwunsch Paul und Marcus und weiter so viel Freude und Erfolg in Chemie.

M. Hauenschild
Chemielehrerin