Vertretungsplan:
Sonderplan:

Bolyai-Wettbewerb

Am 16.01.2018 war es endlich wieder so weit. 221 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 traten zum Wettbewerb an.

Die Schüler bearbeiteten 14 Aufgaben in Teams mit bis zu vier Schülern. Ein Wettbewerb im Team ist in Mathematik selten. Oft arbeitet man allein, z.B. bei der Mathematikolympiade oder dem Adam-Ries-Wettbewerb.

Ab 7.30 Uhr herrschte im Aufenthaltsbereich der Sek II kreative Unruhe, es wurde leise diskutiert, probiert und gerechnet.

Nach der 6. Stunde war auch der letzte Durchgang beendet und die Ergebnisse wurden per Internet weitergeleitet. Schon am Donnerstag stand fest, dass viele Teams gute und sehr gute Leistungen erzielten. Das Team „Die Ritter der Schwafelrunde“ aus der 10 B befand sich unter den Preisträgern. Sie sicherten sich den 5. Platz aus der Runde der Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Bremen

Herzlichen Glückwunsch.

Vielleicht reicht es im nächsten Jahr für die Teilnahme in Ungarn.

FK Mathematik

Bolyai-Wettbewerb
Bolyai-Wettbewerb