Maskenpflicht

Liebe Schüler und Schülerinnen,
seit dem 27.09.2021 muss im gesamten Schulgebäude einschließlich im Unterricht ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz getragen werden.

2. Platz für unsere Schülerzeitung SCHULZ

2. Platz für die Schülerzeitung SCHULZ in der Kategorie Gymnasium beim sächsischen Jougendjournalismuspreis 2021
2. Platz für die Schülerzeitung SCHULZ in der Kategorie Gymnasium beim sächsischen Jougendjournalismuspreis 2021

Die Schülerzeitung SCHULZ des Gotthold-Ephraim-Lessing-Gymnasium Kamenz belegt im Jahr ihres 10-jährigen SCHULZ-Jubliäums den zweiten Platz in der Kategorie Gymnasium beim sächsischen Jougendjournalismuspreis für die Ausgabe 19. Die Verleihung des von der Jugendpresse Sachsen e.V. ausgelobten Preises fand am Samstag, dem 18.09.2021, statt.

 

Die Begründung des Laudators Linus Walter für den zweiten Platz:

"Die Zeitung zu lesen hat viel Spaß gemacht, aber mindestens genauso viel Spaß hat es gemacht, die Seiten zu überfliegen und ein wenig durch die Zeitung zu blättern. Vor allem wegen der vielen tollen Bilder, die ihr verwendet. Die Bilder sind nicht nur qualitativ hochwertig, sondern auch stets thematisch passend und damit eine super Ergänzung und Erweiterung zum Text. Die Bilder machen, was der Text nicht immer schafft - Sie machen ihn lebhaft, bilden Stimmungen, Emotionen und Momente ab. Durch die Bilder erreicht ihr das, was viele wollen, aber nicht alle schaffen: Ihr verleiht eurer Schülerzeitung das gewisse Extra. Eine besondere Note, die sie von den Anderen abhebt. Auch in eurer sonstigen Arbeit, bei der Themen- und der Formatauswahl spiegelt sich das wieder. Das Thema, Lehrer privat in ihrer Freizeit zu begleiten und daraus ein solches Ergebnis zu schaffen, ist großes Kino und lässt einen beim Lesen immer mehr vergessen, dass man es mit einer Schülerzeitung zutun hat und nicht mit einem professionellen Wochenmagazin. Das ist hoffentlich nicht nur in meinen Augen, ein Ergebnis, auf das man sehr stolz sein kann, deshalb noch einmal herzlichen Glückwunsch. Ich freue mich sehr darauf, auch im nächsten Jahr wieder von euch zu lesen."

 

Außerdem gab es den dritten Platz in der Kategorie Foto/Grafik für das Titelbild der 19. Ausgabe vom SCHULZ-Fotografen Dominic Wunderlich. Besonders begeisterte die Jury, so die Laudatorin Anna Wamsler, die kleinen Details, die das Bild thematisch ausmachen.

 

SCHULZ konnte bereits in den Vorjahren immer wieder mit verschiedenen Positionen auf dem Treppchen punkten. Auch Fotos und Texte wurden häufig ausgezeichnet. Wer bei unserer Schülerzeitung mitwirken will, kann Redaktionssitzungen nach der 6. Stunde an Donnerstagen und Freitagen besuchen.

Eine Schules des Landkreises Bautzen
Erasmus